Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Akne » Meersalz gegen Akne?
Meersalz gegen Akne? [Beitrag #978] Wed, 26 June 2013 11:45 Zum nächsten Beitrag gehen
wasserlilie85 ist gerade offline  wasserlilie85
Beiträge: 1
Registriert: June 2013
Ort: Düsseldorf
Junior Member
Hallo zusammen! Seit meinem 13. Lebensjahr leide ich unter Akne und habe jetzt neulich von einer Freundin den Tipp bekommen, mal eine Meersalzgrotte zu besuchen. Sie selbst hat auch eine schlechte Haut und besucht schon seit einigen Monaten eine solche Grotte. Wie ich finde, ist das Hautbild auch schon etwas besser geworden. Auf der Seite dieses Badehauses steht, dass die Wirksamkeit wissenschaftlich belegt sei. http://www.badmeinberger-badehaus.de/da ... erseite-a/ Hat das schonmal jemand gemacht und hat sich das Hautbild verbessert?
Aw: Meersalz gegen Akne? [Beitrag #1029 ist eine Antwort auf Beitrag #978] Mon, 19 August 2013 12:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sakra ist gerade offline  Sakra
Beiträge: 7
Registriert: August 2013
Ort: Nähe Bremen
Junior Member
Ich habe das schon einmal ausprobiert und ich muss sagen, dass mir das sehr gut geholfen hat und mein Hautbild sich deutlich verbessert hat. Ich leide seit ich 10 Jahre alt bin (anfangs auch durch die Pubertät) unter sehr starker Akne. Jedes Mittelchen und alles habe ich ausprobiert und am besten hat es mir letztendlcih doch geholfen die Pille zu nehmen. Ich weiß, dass das nicht so gut ist aber nach jahrelangem Kampf und wirklich allen Mitteln zum ausprobieren (von pflanzlich bis hin zu medikamenten) hat nichts außer der Pille so gut geholfen.
Aw: Meersalz gegen Akne? [Beitrag #1044 ist eine Antwort auf Beitrag #978] Tue, 03 September 2013 15:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
evolus ist gerade offline  evolus
Beiträge: 4
Registriert: September 2013
Ort: Frankfurt
Junior Member
Meersalz und Sonne helfen sehr gut, wenn man der Haut danach nichtfettige Feuchtigkeit wieder zufügt. Ob es allerdings gegen deine Akne hilft, lässt sich nur schwer sagen. Es gibt auch aggressivere Formen von Akne die ganz andere Behandlungen erfordern. Z. Beispiel wäre da Akne Inversa zu nennen (schau mal auf http://akneinversa.net/, da siehst Du was das ist), die du nur mit einer ärztlichen behandlung in den Griff kriegst. Die Gesundheit deiner Haut hängt von vielen Faktoren ab, auch ernährung ist sehr wichtig.

[Aktualisiert am: Tue, 03 September 2013 15:04]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Meersalz gegen Akne? [Beitrag #1059 ist eine Antwort auf Beitrag #978] Tue, 10 September 2013 15:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MariLou ist gerade offline  MariLou
Beiträge: 5
Registriert: September 2013
Ort: Hessen
Junior Member
Ich war auch einmal in so einer Salzgrotte, allerdings konnte ich damit leider gar nichts anfangen und mir war das Geld dafür einfach zu schade. Geholfen hat wie bei Sakra auch nur die Pille (Valette). Aber besprich dich da auf jeden Fall noch einmal mit deinem Haut-/Frauenarzt.
Aw: Meersalz gegen Akne? [Beitrag #1552 ist eine Antwort auf Beitrag #978] Thu, 28 April 2016 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
Julia ist gerade offline  Julia
Beiträge: 10
Registriert: April 2016
Junior Member
Die Ursachen und die jeweilige Behandlung sind ja unterschiedlich. Aber es fahren ja auch viele ans Tote Meer wegen Hautunreinheiten, von daher kann ich mir schon vorstellen, dass das hilft. Ich benutze bspw. auch diese Totes Meer Salbe, die ist echt gut bei empfindlicher Haut.

In der Ruhe liegt die Kraft.
Vorheriges Thema: Pickel im Gesicht bzw Stirn
Nächstes Thema: Extremes Kopfhautproblem; kein Arzt kann helfen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Nov 17 18:35:03 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01231 Sekunden