Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Akne » Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut
Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #327] Sun, 30 August 2009 22:08 Zum nächsten Beitrag gehen
xxxjiny ist gerade offline  xxxjiny
Beiträge: 2
Registriert: August 2009
Junior Member
Hallo =)
Ich habe ein paar Hautprobleme..

Momentan:
- Ich bin vor ein paar Wochen 17 Jahre geworden und bin daher noch in der Pupertt
- Ich nehme die Pille von Belara, seit dem ich die Pille nehme hab ich weniger Pickel
- ICh benutze Proactiv Solution jeden Morgen und Abend. (seit dem ich es benutze habe ich weniger Pickel)
- Die Maske von Proactiv Solution haben ich ebenfalls und benutze ich ab und zu mal (besonders gut gegen Pickel, bei mir zu mindestens)
- Ich hab Strips die man auf die Nase klebt und nachher wieder abzieht (gegen Mitesser)
- Make up benutze ich nicht

Hautzustand:
- An den Wangen ist die Haut meiner Meinung nach normal
- ab und zu hab ich Pickel (frher war es sehr schlimm, heute aber schon viel besser geworden)
- meine Haut ist besonders schlimm in der T-Zone
- Stirn, Kinn und Nase werden sehr schnell fettig
- Ich hab auf Stirn, Kinn und besonders schlimm auf Nase schwarze Mitesser/Komedone (Blackheads)
- Besonders auf meiner Nase hab ich vergrerte Poren und die sind alle verstopft. Ich habe das Gefhl meine Nase besteht nur auf schwarzen Punkten und so ziemlich jede Pore ist verstopft.

Meine Fragen:
Wie man merkt habe ich hauptschlich Proleme mit meinen Mitessern, mit meinen groen Poren und meiner fettigen Haut.
- etwas gutes gegen fettige Haut?
- etwas gutes gegen Mitesser?
- etwas gutes gegen groe Poren?
- Bringt es was zur KOsmetikerin zu gehen?
- Vielleicht ein gutes Hausmittel das gegen meine Probleme hilft?

Mein Ziel:
- Mitesser weg zu bekommen und Poren verkleinern
- es zu schaffen das meine Haut nicht mehr so fettig ist
- zum Hautarzt gehen

Ich wre euch mit grem dank verbunden wenn ihr mit hilft.

Lg Very Happy
Re: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #330 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Wed, 09 September 2009 13:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa ist gerade offline  Lisa
Beiträge: 12
Registriert: July 2009
Junior Member
Hallo,
hast du evtl. schomal Salzprodukte ausprobiert wie: Meeressalz oder Salzseife.
Salzseife ist ganz gut Bei Hautunreinigungen, jedoch wissen die meisten Hautrzte eher wenig davon.
Vielleich probierst du es mal aus, solltest du aber eine trockene Haut an den Stellen bekommen die jetzt nicht zu fettig sind wrde ich sofort aufhren die Salzseife zu verwenden.

Hoffe konnte helfen,
Gru Lisa
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1293 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Mon, 16 June 2014 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maria67 ist gerade offline  Maria67
Beiträge: 4
Registriert: June 2014
Junior Member
Mir helfen bei meiner fettigen Haut bestimmte Produkte! Du solltest auf keinen Fall ölhaltige Cremes verwenden. Das macht die Haut in der T-Zone nur noch fettiger. Ich nehme meist Produkte aus der Apotheke. Lass dich da einfach mal beraten. Es gibt viele Apotheken oder Hautärzte, die Cremes individuell mischen. Dann bekommst du eine Creme, die auf deine Haut abgestimmt ist. Ist leider nur nicht ganz günstig!
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1430 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Mon, 20 July 2015 18:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Timothy ist gerade offline  Timothy
Beiträge: 7
Registriert: June 2015
Ort: Hamburg
Junior Member
Wie entfernt man am besten Mitesser? Die kann man doch unmöglich alle einzeln entfernen!?
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1439 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Fri, 11 September 2015 16:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Freundlicher ist gerade offline  Freundlicher
Beiträge: 1
Registriert: September 2015
Junior Member
Liebe Mitglieder,

€30 feur eure meinung > 45 min Akne -Telefon umfrage!! Link darunter:

www.opinionhealth.com/7329fbde.html

Thema: Behandlungsmöglichkeiten, Therapietreue, Lebensqualität und die Zufriedenheit der patienten die mit Akne betroffen sind.

Ich werde das Interview selbst persönlich durchführen und vergebe einen €30 AMAZON Gutschein pro Teilnehmer als Wertschätzung. (versand email)

Ziel: Fachaertzen bessere Behandlungsprogramme und strategien zu erstellen.
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1445 ist eine Antwort auf Beitrag #1439] Sat, 03 October 2015 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
derMichel
Beiträge: 1
Registriert: October 2015
Junior Member
Schaut mal, was ihr da vorschlagt, habe ich alles hinter mir. Auch ich war Onlinedoktor bei Tante Google, auch ich habe auf irgendwelche dubiose Hausmittelchen vertraut. Mit dem Ergebnis = Null. Dann bin ich zum Dermatologen. also zum Facharzt. Das hat mich zwar ein wenig von meinem Geld gekostet, aber ich hatte ein Ergebnis, und zwar ein gutes.
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1467 ist eine Antwort auf Beitrag #1445] Mon, 01 February 2016 16:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Janni ist gerade offline  Janni
Beiträge: 10
Registriert: February 2016
Ort: Berlin
Junior Member
derMichel schrieb am Sat, 03 October 2015 15:40
Schaut mal, was ihr da vorschlagt, habe ich alles hinter mir. Auch ich war Onlinedoktor bei Tante Google, auch ich habe auf irgendwelche dubiose Hausmittelchen vertraut. Mit dem Ergebnis = Null. Dann bin ich zum Dermatologen. also zum Facharzt. Das hat mich zwar ein wenig von meinem Geld gekostet, aber ich hatte ein Ergebnis, und zwar ein gutes.


Wenn die Hautprobleme so hartnäckig sind und sich mit nichts lösen lassen, ist es wirklich nicht verkehrt, einen Fachmann aufzusuchen. Ich leide auch schon seit Jahren an unreiner Haut, hab es aber mittlerweile mit Heilerde ganz gut in den Griff bekommen.
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1475 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Fri, 05 February 2016 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Clyde ist gerade offline  Clyde
Beiträge: 8
Registriert: February 2016
Junior Member
Wie gerade Jugendliche unter Akne leiden kann sich wohl kaum einer vorstellen, der nicht diese Probleme hatte. Das ist Folter pur. Tipps gegen Stress sind da dringend nötig, gute gibt's beim Spezialisten. Und ich habe lange gesucht bis ich jemanden gefunden habe, der die Probleme meines Sohnes in Griff bekommen hatte. Der Kreislauf Schlafstörungen, Stress bis zum Burnout ist schnell eingeschlagen
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1766 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Sat, 03 June 2017 14:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
LuisaNeumaier ist gerade offline  LuisaNeumaier
Beiträge: 1
Registriert: April 2017
Ort: Berlin
Junior Member
Hey,

also ich kann wirklich empfehlen, auf die Ernährung zu achten. Oft hilft es, wenn man Milchprodukte weglässt. Zudem belasten viele Kosmetikprodukte die Haut mit unnötigen Inhaltsstoffen, die auch Allergien auslösen können.
Ich benutzte eine spezielle Pflegelinie, die nur hochwerte Stoffe verwendet, keine Duftstoffe beinhaltet und antiallergen ist:
http://lemanoir.de/commerce/products
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1767 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Sat, 03 June 2017 19:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Timothy ist gerade offline  Timothy
Beiträge: 7
Registriert: June 2015
Ort: Hamburg
Junior Member
Für die Pflege der Haut, sei es Gesicht, Kopf oder am Körper, lohnt sich auch ein Blick auf verschiedene Öle. Z.b. Jojobaöl, Arganöl, Klettenwurzelöl, usw.
Die Öle spenden Feuchtigkeit und viel Vitamin E. Das hilft der Haut bei der Regeneration. Und es ist sehr natürlich und ohne chemische Zusätze.
Aw: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut [Beitrag #1800 ist eine Antwort auf Beitrag #327] Thu, 29 June 2017 10:49 Zum vorherigen Beitrag gehen
Melli_S ist gerade offline  Melli_S
Beiträge: 8
Registriert: June 2017
Junior Member
Hallo zusammen!

Ich kann Luisa nur Recht geben! Nachdem ich meine Ernährung umgestellt habe, hat sich meine Akne deutlich verbessert. Versuche mittlerweile so weit wie möglich auf Zucker bzw. Süßigkeiten zu verzichten. Gelingt nicht immer... aber nobody is perfect Very Happy Zudem achte ich darauf, regelmäßig Dinge zu essen, die Selen und Omega 3-Fettsäuren enthalten... habe seitdem deutlich weniger Entzündungen. Würde dir auch empfehlen dein Smartphone-Display regelmäßig sauber zu machen. Auf dem Ding sammeln sich Keime nämlich besonders gerne an.

LG

[Aktualisiert am: Thu, 29 June 2017 10:49]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: unreine Haut, Rötungen, Pickel
Nächstes Thema: Hilft Arganöl gegen Akne?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Nov 21 22:16:37 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01082 Sekunden