Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Warzen » Pinselwarzen
Pinselwarzen [Beitrag #83] Fri, 09 March 2007 13:24 Zum nächsten Beitrag gehen
tibidabo ist gerade offline  tibidabo
Beiträge: 4
Registriert: March 2007
Junior Member
Hallo Forumsteilnehmer,

ich habe mir leider (durch Kssen) im Kinnbereich Vernderungen eingefangen, die ich laienhaft als Pinselwarzen identifizieren wrde.

Noch sind sie nicht besonders gro, aber sie wachsen rasch, und derzeit sind schon vier von diesen (noch kleinen) Gebilden zu sehen.

Am vergangenen Mittwoch war ich bei der Hausrztin, die mir nach einem flchtigen Blick Fucicort-Creme verschrieb und mich wegschickte.

Meiner Meinung nach kann diese Creme aber nicht helfen, da sie fr von Bakterien verursachte Hautvernderungen gedacht ist.

Welche Meinungen habt Ihr? Kann Fucicort dennoch helfen? Bzw. was kann ich tun, dass die Pinselwarzen nicht zu gro und verunstaltend werden?

Vielen Dank,
Martin
Re: Pinselwarzen [Beitrag #84 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Fri, 16 March 2007 11:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tibidabo ist gerade offline  tibidabo
Beiträge: 4
Registriert: March 2007
Junior Member
Hm, trotz 102maligen Lesens kann sich anscheinend niemand zu einer Antwort oder einem Kommentar durchringen... Confused

Zum Glck habe ich inzwischen ein anderes medizinisches Forum entdeckt, in dem sich ein konstruktiver Dialog mit den anderen Forumsteilnehmern entwickeln konnte...

[Aktualisiert am: Fri, 16 March 2007 11:55]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Pinselwarzen [Beitrag #101 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Fri, 04 May 2007 15:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tibidabo ist gerade offline  tibidabo
Beiträge: 4
Registriert: March 2007
Junior Member
Dieses Forum scheint anscheinend von ungewhnlich schweigsamen Menschen bevlkert zu sein....

Von ber 300 Menschen, die das hier inzwischen gelesen haben konnte tatschlich kein einziger auch nur einen einzigen Satz beisteuern... Keine Erfahrungsberichte, keine Tipps, gar nichts!

Sehr merkwrdig...

Re: Pinselwarzen [Beitrag #198 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Wed, 25 June 2008 10:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
heidi.scholz ist gerade offline  heidi.scholz
Beiträge: 6
Registriert: May 2008
Ort: Muenchen
Junior Member
Eine Behandlung, die fr jeden Warzentyp geeignet es, gibt es nicht. Es sind verschiedene Heilmethoden im Umlauf, deren Heileffekt nicht zweifelsfrei feststeht, oder zumindest umstritten ist. Das gilt fr Heilmethoden aus dem Bereich der alternativen Medizin ebenso, wie fr einige medikamentse Therapien der Schulmedizin. Da Warzen in vielen Fllen von selbst abheilen, kann nicht gesagt werden, ob die Heilung auf die Therapie zurckgefhrt werden kann, oder nicht. Es haengt ab um welche Waryen es bei dir handelt.




Alles Gute,Heidi
Re: Pinselwarzen [Beitrag #309 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Fri, 24 July 2009 16:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
natalia ist gerade offline  natalia
Beiträge: 7
Registriert: July 2009
Junior Member
Eine Freundin von mir hat einmal Warzen sehr effektiv mit Schsslersalzen behandelt - vielleicht solltest du dich einmal in diese Richtung informieren.
Re: Pinselwarzen [Beitrag #310 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Mon, 27 July 2009 08:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tibidabo ist gerade offline  tibidabo
Beiträge: 4
Registriert: March 2007
Junior Member
Vielen Dank fr die Antwort.

Allerdings bin ich die Warzen inzwischen schon losgeworden - ganz herkmmlich, durch Vereisen (wobei mindestens 10 Vereisungen ntig waren, da immer wieder neue Warzen aufgetreten waren).
Re: Pinselwarzen [Beitrag #379 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Fri, 19 February 2010 20:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martha ist gerade offline  Martha
Beiträge: 3
Registriert: July 2009
Junior Member
Puhh,
unser (ehermaliger) Arzt hat mir die gleiche Creme verschrieben. Hatte allerdings bei der Diagnosestellung schon nicht das Gehuehl, dass er sich die Warzen genau angeschaut hat bzw die GEschichte gehoert hat wie ich sie bekommen habe. Und zwar hat im Urlaub in in kleines Maedchen (wie wir erst spaeter bemerkten mit starkem warzenbefall)unseren Wuerfelbecher angefasst. Direkt danach habe ich ihn in die Hand genommen. Genau einen Tag spaeter waren ganeau an der Kontaktstelle schon 2 kleine Warzenansaetze zu erkennen. Wir haben zuerst Teebaumoel versucht was nichts gebracht hat, danach die besagte Creme von unserem Arzt und nun bin ich beim Hausmittel Essigessenz angelangt. D ich jetzt schon oefter von der Vereisungsmethode gehoert habe werde ich ich jetzt mal das versuchen. Muss man dafuer zum Arzt (nicht mehr zum alten) oder kann man solche Freeze Entferner benuzten bzw ist das die gleiche Methode??
LG M
Re: Pinselwarzen [Beitrag #489 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Mon, 28 March 2011 17:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hexe77 ist gerade offline  Hexe77
Beiträge: 1
Registriert: March 2011
Junior Member
Zitat:

Pinselwarzen sollten nur von einem Arzt behandelt werden, da die eigenen Behandlungsmethoden mglicherweise nicht zweckmig erfolgen und schwere Wunden nach sich ziehen knnen. Bei der Behandlung durch einen Arzt wird genau aufgepasst, nichts am Gesicht zu verndern oder womglich Narben zu hinterlassen.


Quelle: http://www.medspot.de/gesundheitsprobleme/warzen/pinselwarze n/

Also, ab zum Arzt und da nicht selber rumhantieren. Vor allem im Gesicht gibt das schnell Narben. Fr einen Hautarzt ist das eine Routine Sache und es dauert nur ein paar Minuten.

[Aktualisiert am: Mon, 28 March 2011 17:26]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Pinselwarzen [Beitrag #639 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Wed, 21 December 2011 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Finchen ist gerade offline  Finchen
Beiträge: 13
Registriert: December 2011
Junior Member
Hast du eine Lsung gefunden diese loszuwerden oder warst du beim Arzt?
Aw: Pinselwarzen [Beitrag #663 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Tue, 24 January 2012 14:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Finchen ist gerade offline  Finchen
Beiträge: 13
Registriert: December 2011
Junior Member
Sind sie denn nun bei dir weg? Wie hast du sie bekmpft bekommen?
Aw: Pinselwarzen [Beitrag #881 ist eine Antwort auf Beitrag #83] Mon, 25 March 2013 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
konglo ist gerade offline  konglo
Beiträge: 4
Registriert: March 2013
Junior Member

hat wie ich sie bekommen habe. Und zwar hat im Urlaub in in kleines Maedchen (wie wir erst spaeter bemerkten mit starkem warzenbefall)unseren Wuerfelbecher angefasst. Direkt danach habe ich ihn in die

_____________________
WoW Gold|Diablo 3 Gold|Guild Wars 2 gold|Diablo 3 Gold kaufen
Vorheriges Thema: Du hast Warzen und möchtest sie dringend loswerden?
Nächstes Thema: Dornenwarzen verschwinden nicht
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Nov 17 18:27:41 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01821 Sekunden