Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Eigenartige Einstiche
Eigenartige Einstiche [Beitrag #396] Fri, 23 April 2010 22:24
martin4157 ist gerade offline  martin4157
Beiträge: 1
Registriert: April 2010
Junior Member
Hallo,

im letzten Jahr wurde ich knapp 2 Wochen in einer Hautklinik stationr aufgenommen. Mein Verdacht lag in einer Grasmilbenallergie, da ich immer wieder am ganzen Krper schwarze Punkte hatte, die unterscheidlich gro waren. Diese juckten extrem, wenn ich dann in diesem Bereich kratzte habe ich in unmittelbarer Nhe weiteren Juckreiz mit Blschenbildung bekommen. Ich vermutete sogar Krtze. Die Untersuchungen beschrnkten sich nur auf ussere Anwendungen ( hier wurde das Gel DIPROSIS und Bder verordnet) Eine Hautprobe wurde nicht entnommen mit dem Hinweis ich htte keine Krtze und auch keine Milben. Als ich daheim war, begann der ganze Prozess wieder langsam von vorn. ber den Winter war es ein wenig besser, ging aber nicht vollkommen weg.
Nun sind die Stellen wieder mehr und weniger extrem verteilt am ganzen Krper. Zuerst kleine, schwarze Punkte oder auch kleine rote Punkte, die wie Einstiche aussehen. Diese sind nun sogar auf der Kopfhaut. Bezglich der Stellen auf dem Kopf, die unterschiedlich gro sind unjucken wurde mir das Produkt DERMATOP LSG M (Schaum) verschrieben. Nach 3 maliger Anwendung sind die nun zum Teil verkrustet. In den Garten bzw. auf den rasen traue ich mich schon nicht mehr. Als ich vor 2 Wochen einen Gartenschlauch verlegen musste, waren zunehmend mehr Stellen am ganzen Krper. Vielleicht bilde ich es mir nur ein?
Warum aber dann diese Stellen mit extremen Juckreiz?
Wir haben auch ein Hund. Sollten es evtl. Hundeflhe sein?
Eine Linderung tritt nur ein, wenn ich mich Abends komplett mit dem DIPROSIS eincreme. Wende ich diese Creme nicht an, sind am nchsten Morgen um so mehr Stellen vorzufinden. Vorgestern war ein Einstich und dahinter eine Art "Strasse" mit kleinen, roten Einstichen ca. 2,5 cm lang zusehen. Langsam verzweifele ich.
Wer kann mir hier evtl. helfen?

Martin
Vorheriges Thema: Kann mir jemand helfen
Nächstes Thema: Probleme mit Hautfarbe und Dähnungsstreifen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 19 04:14:24 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00917 Sekunden