Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Krustenbildung auf der Kopfhaut
Krustenbildung auf der Kopfhaut [Beitrag #458] Mon, 20 December 2010 20:40
Nickita26 ist gerade offline  Nickita26
Beiträge: 1
Registriert: December 2010
Junior Member

Hallo,

mein Name ist Alexandra und ich bin 27 Jahre alt. Ich wende mich an dieses Forum, weil ich langsam mit meiner Krankheit/Allergie nicht mehr weiter weiss.

Meine Hoffnung ist, dass es hier irgend jemanden gibt, der die selbe Leidensgeschichte hatte und mir evtl. helfen kann meine Krankheit zu besiegen, bzw. mir berhaupt einmal sagen kann, was ich habe.

Also hier mal der Krankheitsverlauf, bzw. die Krankheitsgeschichte.

Ich habe mir frher sehr oft die Haare gefrbt. Ich hatte nie eine allergische Reaktion gezeigt oder hnliches.

Bis vor sieben Jahren. Da habe ich mir die Jahre schwarz gefrbt. Habe die Farbe (vom Mller) auf die Haare gemacht und keine fnf Minuten spter habe ich eine heftige Reaktion erhalten. Die ganze Kopfhaut hat angefangen zu jucken. Ich habe sofort die Farbe rausgewaschen. Direkt danach hatte ich auf meiner Kopfhaut sowie hinter meinen Ohren Pusteln die hllisch gejuckt haben sowie gensselt haben.

Ich bin zum Hautarzt und dieser hat gesagt, dass ich eine allergische Reaktion habe und hat mir Kortison zum einnehmen sowie zum auf die Haut schmieren verschrieben. Das Kortison hat auch gleich gewirkt und der Juckreiz hat sich gelegt. Jedoch hatte ich berall Krusten auf der Kopfhaut.

Ca. 1 Jahr spter habe ich nochmals versucht mir die Haare zu frben, jedoch war das Ergebnis das selbe wie zuvor und ich habe wieder hllischen Juckreiz und Nsseln bekommen.

Der Arzt hat hierauf gesagt, dass ich mir einfach nicht mehr die Haare frben drfte und dann wrde es auch keine allergische Reaktion mehr geben.

Seit ca. sechs Jahren frbe ich mir auch nicht mehr die Haare. Jedoch habe ich seither immer dicke golfballgroe Krusten auf dem Kopf. Diese jucken zwar nicht jedoch habe ich extremen Haarausfall und es ist einfach ein schreckliches Gefhl immer diese Krusten auf dem Kopf zu haben und immer das Gefhl zu haben, dass diese irgendjemand sehen knnte.

Immer wenn ich versuche die Krusten (unter groen Schmerzen) mit Olivenl vom Kopf zu kmmen, kommen sie sptestens drei Tage wieder.

Ich war schon bei unzhligen rzten und irgendwie kann mir keiner helfen.

Vieleicht kann mir ja hier irgend jemand helfen und hat evtl. Erfahrungen damit.

Ich bedanke mich jetzt schon.

Viele Gre



Alexandra
Vorheriges Thema: Rote, schuppende Flecken im Gesicht
Nächstes Thema: Nesselsucht,Nesselfieber
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Tue Nov 21 22:18:36 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01392 Sekunden