Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » barthaare wachsen ein -> dicke entzündung
icon9.gif  barthaare wachsen ein -> dicke entzündung [Beitrag #72] Sun, 21 January 2007 17:51
hermes ist gerade offline  hermes
Beiträge: 1
Registriert: January 2007
Junior Member
hi,

seit einiger zeit habe ich ble probleme mit meinem bart. frher konnte ich mich ganz prima rasieren (na), und da ich einen ziemlich strischen bartwuchs habe, auch gegen den strich. keine probleme. aber seit 1-2 jahren ist es jetzt so, da immer mal wieder haare einwachsen. aber nicht so, da es halt einen kleinen pickel gibt, nein, das ganze entzndig sich richtig dick. es gibt richtige beulen, es sieht aus, als ob ich von einer wespe gestochen worden wre. sieht wirklich prima aus im gesicht. wenn ich etwas rumquetsche und glck habe, dann entdecke ich das betroffene haar und kann mit stecknadeln und etwas rumpulen den haarkanal freilegen und das haar rauspulen. danach heilt es dann immer recht schnell ab. wenn ich aber pech habe, dann eitert es zwar, aber ich erwische das haar nicht und dann ist es halt dauerentzndet.

aber das kann ja nicht die lsung sein. irgendeine ursache muss es doch haben. mein dermatologe wei auch keinen rat, auer da man berlegen knnte, alle haare wegzulasern, was aber nicht nur aufgrund der kosten nicht in frage kommt.

hat irgendjemand schonmal von solch problemen gehrt?

vielleicht kommt es ja gar nicht von den barthaaren, aber es tritt immer 1-2 tage nach dem rasieren auf (wenn es auftritt). dann kann man an der geschwollenen problemstelle schn sehen, da haare "fehlen", also unter der haut sitzen.
Vorheriges Thema: Ausschlag/Allergie?
Nächstes Thema: was kann dies sein
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Nov 24 06:25:50 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00511 Sekunden