Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Ölige Haut im Gesicht, trotz Reinigung, Peeling, ölfreier Creme
icon12.gif  Ölige Haut im Gesicht, trotz Reinigung, Peeling, ölfreier Creme [Beitrag #902] Mon, 15 April 2013 16:32
Stan21 ist gerade offline  Stan21
Beiträge: 1
Registriert: April 2013
Junior Member
Hallo,
ich bin 21 und männlicher Student Razz

Ich hatte als Kind oder Jugendlicher nie viel Pickel oder so...
Ich hab zwar "nur" auf der Nase viele schwarze Mitesser und hier und da mal ein Pickel (die ich sofort ausdrücke, und nach spätestens 2 Tagen sind sie weg, [bisschen abdecken noch] - aber sonst keine probleme Very Happy

Ich wollte immer die Mitesser auf der nase wegbekommen und hab dann verschiedene Reinigungsmittel probiert. Damals immer Clerasil, aber die Haut war danach so trocken, und geholfen hat es nicht.

Zurzeit nehme ich von neutrogena die rosa Serie mit GRAPEFRUIT, also das Reinigungsgel und das Peeling 1x morgendlich und gleihc im Anschluss die ölfreie Feuchtigkeitscreme.

Aber heute in der U Bahn habe ich wieder gesehen (wie jeden Tag), dass mein Gesicht trotzdem ölig wird ein bisschen.
Die Nase glänzt am meisten, die Stirn dann auch noch.

Wenn ich mit den Fingern drüber fasse, habe ich einen öligen Film auf den Fingern......

Ich möchte so gerne dass das Fettige weggeht Sad und am besten die Mitesser auch noch Razz Razz

Ich hab vor Neutrogena (ca. 4 Wochen nehme ich das) das Männer Dings von Loreal paris genommen, mit der Kieselerde drinnen, ist ein schwarzes Gel - da hat meine haut auch geglänzt. Und extra noch so eine kleine Feuchtigkeitscreme auch von Loreal wo drauf stand "Anti Nachfettung" - aber trotzem ölige Haut....

Was kann ich noch tun?

(Ich reinige die Haut ja und nehme dann das Peeling.... selbst ohne die Feuchtigkeitscreme danach wird die haut ölig........)
Vorheriges Thema: Benötige dringend Hilfe von einem Hautarzt/Dermatologe, war bereits bei mehreren Ärzten
Nächstes Thema: Haut Probleme
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Wed Nov 22 23:12:39 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00996 Sekunden