Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Psoriasis » Pso breitet sich immer mehr aus
icon5.gif  Pso breitet sich immer mehr aus [Beitrag #689] Sun, 04 March 2012 22:51 Zum nächsten Beitrag gehen
Alien ist gerade offline  Alien
Beiträge: 1
Registriert: March 2012
Junior Member
hallo!

hab mich grad frisch angemeldet, dachte es kann ja nicht schaden, bin der alien aus mnchen, mitte 20 und "leide" seit gut 10 jahren unter schuppenflechte und psoriasis...

da sich hier ja doch ein paar leidensgenossen tummeln, stelle ich mal meine fragen hier:

es fing mit schuppenflechte am kopf an, das war dann mehr oder weniger weg, von alleine. dann kam erst eine stelle zwischen den brustmuskeln, dann noch eine und mehr und mehr... hautarzt sagte dann: "sie haben pso" ... naja toll, xamiol gel geholt, alles war weg, mit dem gel aufgehrt, kam wieder.

mitlerweile ist es soweit das ich solche stellen an brust, bauch, beinen und knien habe. am hinterkopf und um die ohren rum.
sind zwischen 10cent und 1euro stck gross.

hab derzeit noch ein "restbestand" von einer salbe die sich psorkutan o.. schimpft, hilft auch, aber wenn dann alle stellen "weg" sind und ich mit dem eincremen ber nacht aufhre, kommen sie wieder.

jetzt sagte der HA mal knallhart: es gibt nur linderung, keine heilung...

ist das so?

vielen dank schonmal im vorraus! ist schon nervig sowas, tut zwar nicht weh, strt aber doch ziemlich im alltglichen sozialleben.

der alien
Aw: Pso breitet sich immer mehr aus [Beitrag #718 ist eine Antwort auf Beitrag #689] Tue, 05 June 2012 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Manu ist gerade offline  Manu
Beiträge: 1
Registriert: June 2012
Junior Member
Alien schrieb am Sun, 04 March 2012 22:51

es gibt nur linderung, keine heilung...

ist das so?



Hallo,

ja, es ist leider so. Schuppenflechte ist nach Stand der Wissenschaft nicht heilbar, da es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt. Es gibt aber im Alternativbereich gute Mittel zur Linderung der Symptome und es ist durchaus möglich, eine "Erscheinungsfreiheit" zu erlangen. Jeder, der Heilung verspricht, handelt fahrlässig und schürt Hoffnungen, die es z.Zt. noch nicht gibt. Leider fallen viele Menschen aus Verzweiflung auf solche Heilungsversprechen rein und geben viel Geld für dubiose Mittelchen aus.

Bei dir scheint der "Befall" ja recht groß zu sein, vermutlich wird eine alternative Behandlung allein nicht ausreichen. Es ist sinnvoll, die Schulmedizinische und die Komplementärmedizin miteinander zu verbinden.

Wenn du magst, schau gerne in unserem Selbsthilfeforum vorbei. Hier treffen sich Betroffene zu einem Erfahrungsaustausch und helfen sich gegenseitig.

Liebe Grüße
Manu

http://www.schuppenflechte-alternativ.de
Aw: Pso breitet sich immer mehr aus [Beitrag #807 ist eine Antwort auf Beitrag #689] Tue, 30 October 2012 14:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
Libuse ist gerade offline  Libuse
Beiträge: 2
Registriert: October 2012
Ort: Chemnitz
Junior Member
Hallo Alien,
es stimmt wirklich das es bei Schuppenflechte nur Linderung, aber vielleicht kann ich dir ein wenig helfen, das du deine kranke haut in griff bekommst und eine längerfristige Linderung erzielen kannst.
Meine Tochter ist selbst betroffen und das schon 12 Jahre lang.
Wir haben vor 5 Jahren die erste knabber fische Therapie durch Zufall entdeckt und mit gemacht, heute durch regelmäßigen Anwendungen ist meine Tochter Beschwerden frei.
Schau dich einfach um vor diese Therapie angeboten wird, die Wirkung hält bis 8 Monate lang.

Lg Libuse
Vorheriges Thema: Psoriasis und Interferenzstrom
Nächstes Thema: Akne, Neurodermitis, Narben oder Schuppenflechte? Deine Haut macht dir schon lange zu schaffen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Nov 20 06:51:14 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00618 Sekunden