Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Psoriasis » Psoriasis und Interferenzstrom
Psoriasis und Interferenzstrom [Beitrag #758] Thu, 26 July 2012 18:55 Zum nächsten Beitrag gehen
Kasper Hauser ist gerade offline  Kasper Hauser
Beiträge: 2
Registriert: July 2012
Junior Member
Hallo,
ich leide seit vielen Jahren an Schuppenflechte. Letztes Jahr war es so schlimm, daß ich in eine Hautklinik eingewiesen wurde. Aus der Klinik wurde ich nach 3 Wochen erscheinungsfrei entlassen. Kaum war ich zuhause ging´s wieder los. Schlimmer als jemals zuvor.

Ich habe dann im Internet nach Lösungen gesucht und bin auf Interferenzstrom gestoßen. Kaum habe ich mit der Behandlung begonnen wurde die Schuppenflechte besser und besser. Bis zur Abheilung. Als 3 Monate später wieder ein Schub kam, habe ich wieder mit IF-Strom angefangen und bin jetzt fast wieder erscheinungsfrei.

Ich suche jetzt andere Betroffene, welche ebenfalls mit IF-Strom behandeln und mit denen man Erfahrungen über diese Behandlungsart austauschen könnte.

Freundliche Grüße
KH
Aw: Psoriasis und Interferenzstrom [Beitrag #794 ist eine Antwort auf Beitrag #758] Wed, 12 September 2012 20:10 Zum vorherigen Beitrag gehen
tomi ist gerade offline  tomi
Beiträge: 1
Registriert: September 2012
Ort: wien
Junior Member
es gibt ein wasser aus einen stollen ich glaubte an sowas nicht ich habe seit 10 jahren dieses exzem ich schämte mich oft die hände aufzuhalten nach einigen jahren gab ich auf, ich habe mier oft gesagt es gibt nichts und doch gibt es was dieses heilwasser es hilft auch gegen psoriasis und schupenflechte
Vorheriges Thema: Hautr
Nächstes Thema: Pso breitet sich immer mehr aus
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Nov 20 01:22:31 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00874 Sekunden