Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Laeuse / Kopflaeuse » ICH HAB DIE LÖSUNG
ICH HAB DIE LÖSUNG [Beitrag #367] Wed, 27 January 2010 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
ChuckysBraut ist gerade offline  ChuckysBraut
Beiträge: 1
Registriert: January 2010
Junior Member
Hallo ihr Lieben!


Leider kmpfe ich bei meiner Tochter auch immer und immer wieder mit diesen lstigen Biestern ....
ich hab alles versucht, smtliche Shampoos, Essig, Kmme, jede Nisse einzeln mit den Fingern raus zupfen, usw

Haare bleichen funktioniert zwar recht gut, aber ist auf Dauer natrlich nicht gesund vor allem nicht bei kleinen Kindern.

GLTTEISEN machts mglich!!!
Tglich 1mal mit dem Nissenkamm durchfrisieren, dass alle etwaigen Viecherl runter gehen bzw zumindest weg von der Kopfhaut und dann mit dem Gltteisen die Haare gltten .... funktioniert einwandfrei und ich denke es ist sicher auch nicht soo viel schdlich fr die Haare als die ewigen chemischen Shampoos!

Probiert´s mal aus!


LG
Sandra
 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: noch eine Idee ?
Nächstes Thema: Du hast Läuse und willst sie schnell loswerden?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Thu Nov 23 08:18:46 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00453 Sekunden