Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Kosmetische Probleme » Wie bekommt man eine ausgegliches Hautbild?
Wie bekommt man eine ausgegliches Hautbild? [Beitrag #865] Tue, 12 March 2013 12:10
Daphne ist gerade offline  Daphne
Beiträge: 10
Registriert: March 2013
Ort: Berlin
Junior Member
Hallo,

ich habe folgendes Problem: ich habe Misch- oder fettige Gesichtshaut und noch dazu unterschiedliche Hautfarben in meinem Gesicht. Ich versuche das vor allem durch Make-Up zu verdecken. Trotzdem wäre ich glücklich, wenn ich nicht täglich ein dickes Make-Up auflegen müsste, um nicht so fade und irgendwie immer wie aufgestanden auszusehen. Gibt es eine Möglichkeit, den eigenen Hauttypen zu verändern? Oder irgendetwas, damit ich das Make-Up auch mal stehen lassen kann? Meine Haut wird trotz Reinigung und Pflege einfach nicht besser Sad

Viele Grüße,
Daphne


Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. (Werner Finck)
 
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Du hast kosmetische Probleme, die der Vergangenheit angehören sollen?
Nächstes Thema: Muttermal prolematisch?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 19 17:08:51 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00732 Sekunden