Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Sonstiges » Forum » Akne Inversa (Dunkle Flecken entfernen)
Akne Inversa [Beitrag #1592] Wed, 06 July 2016 14:59
Dodo ist gerade offline  Dodo
Beiträge: 1
Registriert: July 2016
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo, mein Name ist Dirk und ich bin 44 Jahre jung. Ich bekam vor 3 Jahren meine ersten 2 Beulen unter den Achseln. Da ich bis dahin noch nie Probleme mit meiner Haut hatte, habe ich das Ganze nicht allzu Ernst genommen. Vor einem Jahr bin ich dann zum Hautarzt, da ich immer mehr Entzündungherde bekam. Überwiegend im Hüftbereich und an den äußeren Rückenpartien. Der Dermatologe meinte nur kurz ,,Akne Inversa,, da kann man nichts machen. Denkste: Verzichte seit 6 Monaten auf Milchprodukte, obwohl ich der totale Joghurt-Quark-Käse-Junkie bin und benutze nur Arztseife für die Hygiene. Ist fast alles gut abgeheilt. Allerdings bleiben diese unangenehmen dunklen Flecken auf den Hautpartien, die mich davon abhalten, z.B. ins Schwimmbad zu gehen. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Entfernung solcher Flecken, wie z.B. Lasern, Bleichen oder Ähnliches? Bin echt dankbar für ein paar Tipps!
 
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Infos zu einem Stream
Nächstes Thema: Weißer Hautkrebs
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Nov 18 05:25:34 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00923 Sekunden