Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Merkwürdiges am Fuss
Merkwürdiges am Fuss [Beitrag #512] Fri, 13 May 2011 22:02 Zum nächsten Beitrag gehen
walkamile ist gerade offline  walkamile
Beiträge: 2
Registriert: May 2011
Junior Member
Hallo zusammen,
ich hab seit einiger zeit etwas merkwrdiges am Fuss:
Immer wenn der Fuss feucht wird, quillt die haut am ballen merkwrdig auf, wird weiss, bildet krater. Meistens nach lngerem Tragen von (Sport-)schuhen - oder besonders eindrucksvoll neulich nach dem besuch eines schwimmbades (s. bild)

Wenn der Fuss trocknet, dann wird das Problem geringer, die Haut nimmt wieder Farbe an. - Es begann vor Jahren kleinflchig am einen Fuss und "wanderte" dann zum anderen; ich habe auch den eindruck, dass es sich vergert.

Es drfte kein Fusspilz sein, es sind keine Blschen und Juckt auch nicht. Nur manchmal tagsber habe ich das gefhl, wenn ich lngere zeit sitze und die fsse hauptschlich auf die ballen belaste, dass so ein merkwrdig-pelziges gefhl sich einstellt.

Ich ging damit bis jetzt nach dem Prinzip um: was von allein kommt, geht auch wieder von allein. Und bin der Angelegenheit regemssig nach dem Duschen mit der Hornhautfeile zu Leibe gerckt. Bevor ich Schuhe anzog, habe ich den Ballen immer mal wieder mit Lamisil (Creme gegen Fusspilz) eingerieben, in der Hoffnung, dass das vielleicht doch so etwas hnliches ist - das brachte nach meinem Eindruck auch immer an diesem Tag den Effekt, dass es Abends nicht so schlimm aussah.

Was um alles in der Welt ist das und was macht man dagegen?

Beste Gre
walkamile

index.php/fa/87/0/
  • Anhang: 8f.jpg
    (Größe: 77.29KB, 7773 mal heruntergeladen)
Aw: Merkwürdiges am Fuss [Beitrag #575 ist eine Antwort auf Beitrag #512] Tue, 16 August 2011 16:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
fussproblem ist gerade offline  fussproblem
Beiträge: 1
Registriert: August 2011
Junior Member
Guten Tag,
Ich hatte bereits vor zwei Jahren dieses Problem an der Fusohle, dann verschwand es wie es gekommen ist wieder von selber. Nur seit 3-4Monaten kommt es wieder sehr stark. Ich bin davon ausgegangen dass dies einer berlastung der Fusohle hervor kommt, da ich Beruflich den ganzen Tag auf den Beinen bin dachte Ich es kme daher. Ebenfalls eine vermutung war dass es eine art warzen befall sein knnte. Zum Arzt bin ich deswegen bisher noch nicht. Es wre allerdings wohl an der Zeit.
Konnten sie inzwische schon etwas ber dass merkwrdige am Fu herausfinden? Whre ihnen dankbar fr einpar Informationen.
Vielen Dank, Gre
Aw: Merkwürdiges am Fuss [Beitrag #576 ist eine Antwort auf Beitrag #512] Tue, 16 August 2011 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
walkamile ist gerade offline  walkamile
Beiträge: 2
Registriert: May 2011
Junior Member
Hallo,
es scheint sich um
Keratoma plantare sulcatum
zu handeln.

Also im wesentlichen verursacht von Turnschuhen. Wie ich selbstkritisch sagen muss: ja, das knnte wohl zutreffen

LG
Aw: Merkwürdiges am Fuss [Beitrag #1035 ist eine Antwort auf Beitrag #512] Tue, 20 August 2013 11:07 Zum vorherigen Beitrag gehen
maryyou ist gerade offline  maryyou
Beiträge: 6
Registriert: August 2013
Junior Member
Also im wesentlichen Aion Kinah verursacht von Turnschuhen. Wie ich selbstkritisch sagen muss: ja, das k�nnte wohl zutreffen
Vorheriges Thema: meine haut
Nächstes Thema: Am verzweifeln... Fuß will nicht mehr heilen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 19 22:44:20 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00903 Sekunden