Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Warzen » Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen (oder doch warze?)
Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #823] Sun, 09 December 2012 13:35 Zum nächsten Beitrag gehen
Jupi2009 ist gerade offline  Jupi2009
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Ort: Bochum
Junior Member
Hallo,
ich habe folgendes Problem:

Ich bin bereits seit ca. 10 Jahren in hautärztlicher Behandlung. Ich habe einen warzenähnlichen Knubbel unter dem linken Fußballen.
Es hat angefangen, dass sich an dieser Stelle eine Schwiele auf Grund meiner Fehlstellung in den Füßen (Senk-Spreizfuß) gebildet hat. In dieser Schwiele hat sich im Laufe der Zeit dieser "Knubbel" gebildet. Wie ein kleiner Stachel unter der Haut.

Mein Hautarzt kann bis zum heutigen Tage keine Warzeninfektion feststellen. Dieser hat mich anfangs immer auf ein orthopädisches Problem hingewiesen und es sei wegen der Hornhaut, die wegen der Druckstelle entstanden sei.
Auf Grund dessen hab ich mich dann auf dem Weg zum Orthopäden und den Fußchirurgen gebracht. Einlagenversorgung sowie sogar Operation am Fußknöchel (Fußkorrektur auf Grund der Fehlstellung im Fuß) haben zwar die Druckstelle entfernt, jedoch ist dieser Knubbel immer noch da.

Auch ein MRT wurde durchgeführt. Dort konnte jedoch auch nichts festgestellt werden. Der Fußchirurg meinte, dass dies aussehe wie eine Warze.

Sodann bin in wieder zum Hautarzt.
Aber immer noch hält der Hautarzt (ist seit 10 Jahren immer noch derselbe) an seiner Aussage fest, dass er keine Warzen-Virusinfektion feststellen kann.
Nun wurde mir am 15.11. diese Stelle vom Hautarzt abgescharbt, damit er das Herausgescharbte einschicken kann.

Jetzt habe ich noch mehr Probleme wie vorher. Der "Knubbel" hat sich jetzt auch noch vergrößert und schmerzt noch mehr wie vorher. Ich habe das Gefühl, dass dieser Knubbel etwas nach außen wächst, da die Stelle sich etwas verlagert hat. Sport ist seit einigen Tagen kaum mehr möglich, da diese Stelle bei Druck sticht und schmerzt wie eine Dornwarze. Ich kenne den Schmerz, da ich früher bereits an anderen Stelle darunter geleidet habe.

Ich habe vergangene Woche dann nochmal beim Arzt angerufen, um zumindest zu erfahren, was das Ergebnis meiner eingeschickten abgescharbten Stelle ergeben hat.
Die Arzthelferinnen haben mir nur die Aussage gegeben, dass das Ergebnis "in Ordnung sei und keine Virusinfektion vorliegt". Das ist schön, habe ich gesagt, nur sind meine Schmerzen schlimmer als vorher. Nun traue ich meinem Hautarzt nicht mehr. Er scheint auch etwas überfordert mit meinem Problem

Nun weiß ich nicht mehr weiter. Seit Tagen ist es so schlimm wie noch nie. Durch die ständige Entlastung des entsprechenden Fußes, tut mir bereits die Innenseite des Fußes total weh. In meiner anderen Ferse habe ich auch schon Überlastungsschmerzen.
Sobald ich Schuhe trage, sticht und brennt es. Auch schwitze ich seit ein paar Tagen fürchterlich. Nur weiß ich nicht, ob das hiermit zusammenhängt oder andere Gründe hat.
Den "Knubbel" behandele ich seit zwei Tagen wieder mal mit Teebaumöl. So habe ich zumindest etwas Linderung komischerweise und die Stelle schwillt etwas ab.

Ich habe jetzt mal ein Foto eingestellt und bitte um Eure Meinung, da ich große Angst vor einer neuen schmerzhaften Operation habe.

http://imageshack.us/photo/my-images/96/img00531n.jpg/

Wäre toll, wenn ich hier endlich Hilfe finde...
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #934 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Mon, 06 May 2013 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MaxK ist gerade offline  MaxK
Beiträge: 5
Registriert: April 2013
Ort: Bremen
Junior Member
Definitiv einen weiteren Hautarzt konsultieren!
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1121 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Wed, 27 November 2013 09:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Homwerf ist gerade offline  Homwerf
Beiträge: 8
Registriert: November 2013
Ort: Berlin
Junior Member
Hast du Hilfe erhalten können?
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1124 ist eine Antwort auf Beitrag #1121] Wed, 27 November 2013 21:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jupi2009 ist gerade offline  Jupi2009
Beiträge: 2
Registriert: December 2012
Ort: Bochum
Junior Member
Homwerf schrieb am Wed, 27 November 2013 09:31
Hast du Hilfe erhalten können?


Ja, nach unzähligen arztbesuchen, jetzt endlich. Es ist ein tiefes Hühnerauge. Vergangene Woche war ich bei einer fusschirurgin in herne. Die hat mir das Auge mit einem runden Skalpell herausgeschält. Ohne Betäubung und ohne einen schmerz. Bin danach gelaufen wie eine Göttin! Nichts mehr hat gestochen oder gebrannt. Parallel habe ich nochmal neue Einlagen verschrieben bekommen. Auf diese warte ich jetzt sehnsüchtig. Meine aktuellen Einlagen sind kaum am vorfuss gepolstert, so dass da einfach zu viel Druck entsteht und sich das Hühnerauge nicht zurückbilden kann. Mal abwarten wie es sich weiterentwickelt. Zumindest habe ich nicht mehr so schmerzen wie vorher...


LG
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1149 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Fri, 24 January 2014 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Exota ist gerade offline  Exota
Beiträge: 8
Registriert: January 2014
Ort: Berlin
Junior Member
Was? Ohne Betäubung und ohne Schmerz? Echt? Ich hab mir damals als Kind eine Warze am Fuß entfernen lassen und hab geschrien wie am Spieß vor Schmerz. Wahnsinn, die scheint ein echter Profi zu sein... oder meine wars eben nicht Sad
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1294 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Mon, 16 June 2014 14:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maria67 ist gerade offline  Maria67
Beiträge: 4
Registriert: June 2014
Junior Member
Ich würde an deiner Stelle mal einen Heilpraktiker aufsuchen. Ärzte behandeln oft nur die Symptome und nicht die Ursache! Der Heilpraktiker such hingehen nach der Ursache und behandelt diese. Und wenn du das nachhaltig loswerden möchtest, solltest du auf jeden Fall etwas tun! Warzen können gut mit der Bioresonanz behandelt werden. Das kann erst getestet werden, ob es Warzen sind. Wenn nicht wird bestimmt eine alternative Heilmethode gefunden! Ich drück dir die Daumen!
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1299 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Tue, 17 June 2014 19:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
evolus ist gerade offline  evolus
Beiträge: 4
Registriert: September 2013
Ort: Frankfurt
Junior Member
Alternative Behandlungsmethoden gibt es einige. Man kann Warzen (die gewöhnlichen Feigwarzen) durchaus auch mit Kräutern behandeln. Natürlich sollte man das vorher mit einem Arzt absprechen. Wenn es jemanden interessiert kann ich diesen Beitrag empfehlen: http://www.naturheilkraeuter.org/heilkraeuter-zur-behandlung -von-warzen-und-furunkeln
Da stehen eine Menge Behandlungsmöglichkeit von Warzen durch beispielsweise Schöllkraut oder Hauswurz.
Hoffe es hilft noch jemandem Smile
Aw: Warzenähnlicher Knubbel am Fußballen [Beitrag #1516 ist eine Antwort auf Beitrag #823] Tue, 12 April 2016 13:39 Zum vorherigen Beitrag gehen
David30 ist gerade offline  David30
Beiträge: 1
Registriert: April 2016
Ort: Graz
Junior Member
Hallo evolus!

Hast du Hilfe erhalten können? Wenn du etwas brauchst, ich kann dir helfen.


Vorheriges Thema: Hilfe, was ist das???
Nächstes Thema: Was könnte das sein?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Nov 18 13:10:56 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01021 Sekunden