Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Akne » unreine Haut, Rötungen, Pickel
unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #815] Sat, 17 November 2012 19:29 Zum nächsten Beitrag gehen
Danielle ist gerade offline  Danielle
Beiträge: 2
Registriert: November 2012
Junior Member
Hallo zusammen,

ich habe schon seit Jahren Probleme mit meiner Haut und bislang konnte mir keiner so richtig helfen.

Ich war vor kurzem erst bei der Kosmetik und dort rat man mir lediglich auf Produkte mit Parabenen zu verzichten.

Seit ich das Problem mit der Haut habe, gehe ich ohne Make-Up nicht mehr aus dem Haus.

Generell ist meine Haut tagsüber recht trocken und spannt. Im Laufe des Tages bildet sich jedoch eine Fettschicht in der T-Zone, der Rest bleibt eigentlich weiterhin trocken. Habe ich Make-Up drauf, so wie eigentlich die meiste Zeit, ergibt sich im Laufe des Tages gesamt ein fettiger Film auf dem Gesicht.

Grundsätzlich habe ich Mitesser, die mich so nicht umbedingt stören. Vielmehr stören mich die "großen Pickeln" und Rötungen im Gesicht, die sich je nach Aufregung usw. auch immer mal wieder verändern.

Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob noch etwas fehlt, was wichtig ist, um vielleicht einige hilfreiche Tipps zu bekommen.

Habt ihr eine Idee was ich am besten machen kann? Ich benutze ständig unterschiedliche Produkte und muss gestehen, dass mir noch keins geholfen hat.

Anbei ein Foto, ich hoffe man kann es erkennen.

Vielen Dank schon einmal vorab für einige Tipps,

Liebe Grüße,

Danielle
  • Anhang: a6.jpg
    (Größe: 40.49KB, 408 mal heruntergeladen)
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #816 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Sat, 17 November 2012 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Danielle ist gerade offline  Danielle
Beiträge: 2
Registriert: November 2012
Junior Member
leerer Beitrag
  • Anhang: a1.jpg
    (Größe: 12.81KB, 413 mal heruntergeladen)
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #819 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Wed, 21 November 2012 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anja2112 ist gerade offline  Anja2112
Beiträge: 5
Registriert: November 2012
Junior Member
Hallo Danielle,

ich bin zwar noch neu hier, aber ich möchte trotzdem versuchen Dir zu helfen.
Du sagst, dass Du ständig die unterschiedlichsten Produkte benutzt, aber nichts davon eine Wirkung zeigt und dass Du ohne Make-Up nicht aus dem Hause gehst. Vielleicht ist diese Belastung der Haut durch zu viele Mittelchen ja das was die Probleme aus macht.
Auch wenn es Dir unangenehm ist, versuch doch einfach mal nichts chemisches an die Haut zu lassen und behandle Deine Haut zu Hause mit natürlichen Hausmittelchen, wie einem Dampfbad, welches dafür sorgt, dass sich die Poren öffnen und der Talg abfließen kann. Das Gesicht wird dadurch tief gehend gereinigt.
Zink ist ebenfalls ein bewährtes Hausmittel, welches vor allem bei entzündlichen Pickeln angewendet wird. Hierfür eignet sich eine fertige Zinkpaste, welche punktuell auf die betroffenen Stellen aufgetragen wird. Über Nacht angewendet trocknet sie die Pickel aus und beschleunigt eine Abheilung bei gereizten Flecken. Zudem wirkt Zink als Hausmittel gegen Pickel auch antibakteriell und verhindert somit eine Vermehrung auf der Haut. Gerade bei Akne oder fettiger Haut sollte Zink in Form einer Paste, welche nämlich kein Fett enthält, verwendet werden.
Vielleicht hilft eine solche Behandlung Deiner Haut, ansonsten würde ich nicht zur Kosmetik, sondern mal zum Hautarzt gehen.
Alles Gute!!!

Lg,

Anja
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #821 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Fri, 30 November 2012 09:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
pickelinchen ist gerade offline  pickelinchen
Beiträge: 2
Registriert: November 2012
Junior Member
Hallo Zusammen,
ich habe seit 'Ewigkeiten mit unreiner Haut zu kämpfen, ich bin dann zum Hautarzt gegangen, dieser hat mir verschiedene Hautcremes von der Firma Dermatica empfohlen und mir den Tipp gegegeben, dass die Firma auch Proben versendet, so kann ich die Cremes erst einmal testen bevor ich mir die in der Apotheke kaufe. Hab dann auf der Internetseite von Dermatica-Exclusiv ein Kontaktformular gefunden, wo Gratisprobenpakete verschickt werden, jetzt warte ich auf mein Päckchen bin echt gespannt...
Hat einer von Euch Erfahrungen mit den Präparaten wie Zeniac oder Exfoliac gemacht?
LG
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #877 ist eine Antwort auf Beitrag #821] Tue, 19 March 2013 20:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tamara92 ist gerade offline  tamara92
Beiträge: 3
Registriert: March 2013
Junior Member

Hallo,

dem Tipp weniger Make Up zu benutzen stimme ich zu!

Das ist klar das es schwer ist ganz ohne Kosmetik das Haus zu verlassen aber zu Hause wuerde ich unbedingt empfehlen ohne Make Up zu bleiben damit Ihre Haut atmen kann und Produkte die Sie benutzen auch einwirken koennen.

Ich empfehle auch Naturkosmetik von TianDe zu benutzen mit der ich persoenlich und meine Freundinen schon auch gute Ergebnisse erzielt haben.

Sie koennen es auf dieser Seite finden www.tiande-shop.de

Alles Gute!

Tamara.
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #889 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Tue, 02 April 2013 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daphne ist gerade offline  Daphne
Beiträge: 10
Registriert: March 2013
Ort: Berlin
Junior Member
Hallo Danielle,

hm, dein Hautbild spricht für Mischhaut/fettige Haut. Und nach den Fotos zu urteilen trifft das auch zu. Ich glaube grundsätzlich lässt sich gegen das Problem nicht viel machen. Dennoch solltest du vor allem auf deine Pflege achten. Am besten kaufst du Produkte, die auf deinen Hauttypen abgestimmt sind. Make-Up stellt grundsätzlich kein Problem dar, solange es abends auch wieder fein entfernt wird. Die Make-Ups von heute sind so ausgereift, dass sie die Haut mehr pflegen als schaden. Was nicht heißt, dass man sich trotzdem abends nicht abschminken sollte. 1-2 Peeling die Woche und eine Maske ist bestimmt auch nicht schädlich. Wie gesagt, wird deinen Hauttypen leider vorerst nicht zum Verschwinden bringen, aber so lässt sich einiges abmildern.
Vielleicht hast du auch Stresshaut. Dann kann ich dir nur dazu raten, Taktiken zu finden, mit diesem besser umzugehen. So lässt sich vielleicht auch einiges reduzieren.

Beste Grüße,
Daphne


Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen. (Werner Finck)
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #985 ist eine Antwort auf Beitrag #889] Sat, 29 June 2013 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Baglbug ist gerade offline  Baglbug
Beiträge: 8
Registriert: April 2013
Junior Member
Wichtig ist definitiv die Ernährung zu ändern. Es müssen ausreichend Mineralien genommen werden. Hierfür empfehle ich ein Produkt wie Basica der gemalene Meereskorallen (entsäuert gleichzeitig). Hat bei mir einige sehr positive Effekte gehabt. Auch kein Alkohol oder Zigaretten und täglich Obst. Wenn Du willst ess doch auch mal einige Zeit kein Fleisch.
Berichte bitte wie sich die Krankheit im Lauf der Zeit verändert.


Augen sind das Fenster zur Seele.
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #996 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Thu, 18 July 2013 16:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Freund ist gerade offline  Freund
Beiträge: 1
Registriert: July 2013
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo Danielle,

ich besuche wegen meiner Hautprobleme seit Jahren eine Salzgrotte. Mir hat das sehr geholfen. Informiere dich bitte hier: http://www.oasa-salzgrotte.de/wirkung-salzgrotte.html
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1093 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Fri, 18 October 2013 09:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bernd55 ist gerade offline  Bernd55
Beiträge: 1
Registriert: October 2013
Junior Member
Hallo Danielle,

was sehr gut gegen Pickel hilft ist der Besuch von Salzgrotten. Ich habe auch extrem an Hautunreinheiten gelitten. Nach einigen Besuchen in speziellen Salzräume meiner Salzgrotte ist es deutlich besser geworden. Kann ich dir nur empfehlen!Informiere dich bitte hier über das Thema: http://www.oasa-salzgrotte.de/salzraeume.html
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1103 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Mon, 11 November 2013 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Ralph ist gerade offline  Ralph
Beiträge: 4
Registriert: August 2013
Junior Member
Du solltest dir den Ratschlag zu Herzen nehmen deine Haut atmen zu lassen. Das schlechteste für gereizte Haut ist eine Schicht Make-up. Die Poren sollen sich öffnen können und dann akute Entzündung mit Teebaumöl oder eben Zinkpaste behandeln.

Generell haben meiner Tochter Dampf- und Salzbäder Beruhigung gebracht und sie hat nun eine feinere und reinere Haut.

Hautärzte verschreiben gerne schnell scharfes Kortison etc. versuche es doch daher erst Mal mit ein paar Hausmittelchen und falls dies nichts hilft gehe zum Hautarzt.

Betreffend aus dem Haus gehen ohne make-up, stell dir vor dass auch alle Männer mit Akne ohne Retuchierung aus den Haus müssen und es ganz viele Menschen mit noch viel schlimmeren Krankheiten gibt, die nicht einfach so verborgen werden können. Deine Haut ist nicht das was dich ausmacht als Mensch und erste Erscheinung. Traue dich Mal und du wirst sehen es ist gar nicht so schlimm!
Gönn deiner Haut eine Auszeit von make-up!
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1114 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Tue, 26 November 2013 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Homwerf ist gerade offline  Homwerf
Beiträge: 8
Registriert: November 2013
Ort: Berlin
Junior Member
Ja klar, aber ich kann auch verstehen, dass man da gehemmt ist. Wenn die Haut durch Röteln und Pickel schlimm aussieht, dann möchte man das gern vor anderen Menschen verstecken. Das ist doch verständlich. Versuch doch vielleicht zumindest zuhause immer sofort alles vom Gesicht runterzuspülen und an den Wochenenden immer keine Mage Up zu tragen1
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1127 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Thu, 28 November 2013 10:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
jacktimo ist gerade offline  jacktimo
Beiträge: 6
Registriert: August 2013
Junior Member

Ich empfehle auch Naturkosmetik von TianDe zu benutzen mit der ich persoenlich und meine Freundinen schon auch gute Ergebnisse erzielt haben.



___________________________________________________
Tipps:über das Spiel FIFA irgendwelche Probleme und Not sowie einige Fifa 14 Ultimate Team Coins Nachfrage und Diskussionen FIFAUTC.COM freut sich, Ihre Fragen zu beantworten. Besuchen Sie unsere Homepage 24 Stunden Interaktion der Spieler! http://www.fifautc.com
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1749 ist eine Antwort auf Beitrag #1127] Wed, 26 April 2017 08:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
a.jung1995 ist gerade offline  a.jung1995
Beiträge: 3
Registriert: April 2017
Ort: Stuttgart
Junior Member
Hallo Smile

ich kann dich gut nachvollziehen, ich habe schon seid mehreren Jahren Problemen mit unreiner Haut und schon unzählige Produkte ohne Erfolge ausprobiert....Ich würde dir auch dazu raten, das Make up weg zu lassen oder zu reduzieren, um deine Haut atmen zu lassen...dann kannst du mal die Produkte von Le Manoir, die Creme Manufaktur ausprobieren. Ich bin diese im Moment am testen und es hilft Wink

Viel Erfolg und LG
Alex
Aw: unreine Haut, Rötungen, Pickel [Beitrag #1751 ist eine Antwort auf Beitrag #815] Fri, 28 April 2017 13:40 Zum vorherigen Beitrag gehen
leonie_m ist gerade offline  leonie_m
Beiträge: 1
Registriert: April 2017
Ort: Wien
Junior Member
Hallo!
Das ist sicher nicht einfach, aber verzichte vielleicht ein paar Wochen auf Make-up. Deine Haut wird es dir danken.
Ich habe mich ca. vor 2 Jahren von fast allen Kosmetikprodukten verabschiedet, mittlerweile greife ich nur noch auf natürliche Hausmittelchen zurück und meine Haut ist dadurch um einiges reiner geworden. Die Ernährung spielt auch eine große Rolle, vielleicht hilft es dir wenn du dich einige Zeit basisch ernährst. Ich verwende z.B. regelmäßig Gerstengras [SPAM GELÖSCHT] , das passt gut in "Green Smoothies" und hat viele Nährstoffe, die die Haut braucht.
Aja, und statt einer Hautcreme verwende ich Kokosöl zum Eincremen und zum Abschminken. Ich hoffe es wird bald besser!
Alles Liebe,
Leonie

[Aktualisiert am: Sun, 08 October 2017 09:46] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Dicke Knoten am Po
Nächstes Thema: Hautprobleme: Mitesser und fettige Haut
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mon Nov 20 18:11:28 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01111 Sekunden