Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Tägliche Hautpflege
Tägliche Hautpflege [Beitrag #1530] Thu, 14 April 2016 19:40 Zum nächsten Beitrag gehen
Marsi ist gerade offline  Marsi
Beiträge: 8
Registriert: April 2016
Ort: Köln
Junior Member
Hallöchen!

Wie sieht eure tägliche Hautpflege aus? Ich benutze morgens eine Creme gegen trockene Haut und abends schminke ich mich ab und lasse die Haut ohne Creme in der Nacht atmen. Fürs Abschminken nutze ich eine Reinigungsmilch. Leider ist das nicht die perfekte Pflege für mich, weil ich ab und zu immer noch unter Pickel zu leiden habe. Daher meine Frage an euch...

[Aktualisiert am: Thu, 14 April 2016 19:45]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Tägliche Hautpflege [Beitrag #1533 ist eine Antwort auf Beitrag #1530] Tue, 19 April 2016 09:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lea_86 ist gerade offline  Lea_86
Beiträge: 9
Registriert: October 2015
Ort: Jena
Junior Member
Es hört sich auf den ersten Blick in Ordnung an. Ich mache das auch so ähnlich. Vielleicht fragst du mal bei einer Kosmetikerin nach, welche Pflegeprodukte für deinen Hauttyp geeignet sind.
Aw: Tägliche Hautpflege [Beitrag #1578 ist eine Antwort auf Beitrag #1530] Fri, 27 May 2016 09:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Madeleine27 ist gerade offline  Madeleine27
Beiträge: 10
Registriert: May 2016
Junior Member
Hallo,
ich benutze Reinigungsgel statt Milch, weil ich das Gefühl habe, die Haut damit wirklich porentief zu reinigen. Außerdem creme ich mich auch abends nochmal ein, allerdings ohne spezielle Nachtcreme, die sind für meine Haut oft zu reichhaltig.

Vorher hatte ich auch immer viele Mitesser und Pickelchen, hat bei mir aber auch mit der Ernährung zu tun gehabt. Kann manchmal schon helfen, weniger zuckerhaltige Lebensmittel zu essen, sowohl süßes als auch Obst.

LG


Oft kommt das Glück durch eine Tür herein, von der man gar nicht wusste, dass man sie offen gelassen hatte.
Aw: Tägliche Hautpflege [Beitrag #1615 ist eine Antwort auf Beitrag #1530] Sun, 28 August 2016 18:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sweet16 ist gerade offline  Sweet16
Beiträge: 11
Registriert: November 2015
Junior Member
Hallo Smile

Bin gerade auf deinen Thread gestoßen und wollte mal meine Erfahrungen teilen. Also bei mir sieht das so aus, dass ich mein Gesicht morgens wasche, dann eine Creme benutze und ein Peeling. Dann am Abend mache ich die Schminke ab und benutze wieder das Peeling und die Creme.

Vor kurzem habe ich dann aber auch das Palmöl http://www.palm-oel.org/ entdeckt. Habe ich mir bestellt und muss sagen, dass meine Unreinheiten wie weggewischt sind *_* Müsst ihr wirklich mal ausprobieren.
Aw: Tägliche Hautpflege [Beitrag #1648 ist eine Antwort auf Beitrag #1530] Mon, 24 October 2016 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
justme_S ist gerade offline  justme_S
Beiträge: 10
Registriert: September 2016
Junior Member
Ich benutze so wenig Pflegeprodukte wie möglich...und schminke mich jeden abend ab bzw reinige ich mein Gesicht, auch wenn ich nicht geschminkt bin.
Aw: Tägliche Hautpflege [Beitrag #1654 ist eine Antwort auf Beitrag #1530] Wed, 26 October 2016 17:53 Zum vorherigen Beitrag gehen
beltram ist gerade offline  beltram
Beiträge: 5
Registriert: October 2016
Junior Member
Genauso halte ich es auch!
Vorheriges Thema: Was ist das für ein Ausschlag bei meinem Sohn (8 Jahre)
Nächstes Thema: Fragen bezüglich der Entfernung der Schweißdrüsen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Nov 24 08:21:14 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00455 Sekunden