Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Keratose ? (Auffällige Hautstelle im Gesicht )
Keratose ? [Beitrag #1831] Mon, 24 July 2017 14:23 Zum nächsten Beitrag gehen
Tim Lehmann ist gerade offline  Tim Lehmann
Beiträge: 3
Registriert: July 2017
Junior Member
Hallo zusammen,

ich bin männlich, 30 Jahre alt und habe seit einem Jahr eine Hautstelle im Gesicht.

Symptome
Wie auf den Bildern zu sehen handelt es sich nur und ausschließlich um diese eine Stelle.
Die Stelle ist : Trocken, rau, juckt nicht und hat sie nie, schmerzt nicht und hat sie nie, heilt
sehr langsam blättert dann ab und sieht aus wie zuvor, winzige Hautzipfel von der Größe
einer Hautpore stehen vereinzelt ab (ca drei Stück)

Einen Termin bei einem Hautarzt habe ich bereits gemacht, nur ist dieser leider noch in weiter Ferne
und eine Überweisung habe ich für einen Verdacht auf Licht Dermatose (was ich wegen fehlendem
Juckreiz und dauer der Stelle bezweifel) .

Es würde mich sehr freuen einige Ideen zu hören worum es sich handeln könnte, oder vielleicht sogar
einen Tipp für die Stelle zu bekommen bis zu meinem Termin.

Mit freundlichen Grüßen

index.php/fa/338/0/
Aw: Keratose ? [Beitrag #1835 ist eine Antwort auf Beitrag #1831] Wed, 26 July 2017 08:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
derminfo.de ist gerade offline  derminfo.de
Beiträge: 26
Registriert: May 2006
Junior Member
Administrator
Was ist da denn rausgekommen ??

Aw: Keratose ? [Beitrag #1838 ist eine Antwort auf Beitrag #1831] Wed, 26 July 2017 17:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tim Lehmann ist gerade offline  Tim Lehmann
Beiträge: 3
Registriert: July 2017
Junior Member
Bisher noch nichts. Meinen Termin habe ich am 08.08.

Heute war ich allerdings mal auf eigene Rechnung in der UNI-Klinik und habe einen Dermatologen draufschauen lassen.
Dieser sagte mir, dass es für eine Keratose eher untypisch aussieht und eher wie eine Entzündung.
Pilz, Herpes und Seborrhoische Ekzem würde ich ebenfalls ausschließen, da es nur an einer Stelle ist
und ich sonst keine auffälligen Stellen habe.

Der Arzt in der UNI-Klinik sagte dass ich mit 31 Jahren für Hautkrebs wohl zu jung sei
und hat mir für zwei Wochen Fucicort Salbe verordnet.
Da er ebenfalls nicht genau sagen konnte worum es sich handelt
(und Krebs nicht ausgeschlossen hat), würde er nach zwei Wochen einer Gewebeprobe zustimmen.

Hat jemand Erfahrungen mit einem Basaliom ? Ich finde im Netz leider keine vernünftigen Beiträge.
Meine Hautstelle verändert sich (heilt etwas und wird dann wieder schlechter), ist meist sehr trocken,
juckt nicht, schmerzt nicht, fühlt sich etwas rau an.

Mich würde interessieren was es sein könnte, da ich durch meine Sorgen schon Schlafprobleme habe.

[Aktualisiert am: Sun, 30 July 2017 18:10]

Den Beitrag einem Moderator melden

Hautkrebs (Basaliom) ? [Beitrag #1862 ist eine Antwort auf Beitrag #1831] Sun, 30 July 2017 18:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Tim Lehmann ist gerade offline  Tim Lehmann
Beiträge: 3
Registriert: July 2017
Junior Member
Anbei ein aktuelles Bild von heute. Die Stelle habe ich bisher zwei mal pro Tag mit Kortison behandelt (heute Tag 4).

[Aktualisiert am: Sun, 30 July 2017 18:19]

Den Beitrag einem Moderator melden

Aw: Keratose ? [Beitrag #1921 ist eine Antwort auf Beitrag #1831] Fri, 06 October 2017 22:30 Zum vorherigen Beitrag gehen
Lovena ist gerade offline  Lovena
Beiträge: 21
Registriert: August 2017
Ort: Duisburg
Junior Member
Hey !

Krass das es schon seit einem Jahr so ist. Ich meine das schaut einfach so nach einem kleinen Ausschlag aus und der geht ja auch irgendwann mal weg.
Ich persönlich habe auch paar kleine Probleme mit meiner Haut, einfach trocken und nicht so frisch.
Da habe ich mir auf [SPAM GELÖSCHT] eine echt tolle Golden Creme gefunden. Die ist sehr gut zur Anwendung und macht die Haut weich und spendet Feuchtigkeit Smile

Da kann ich echt nichts gegen sagen.

Hast du denn mal Mittel ausprobiert um dein Problem zu lösen ?

[Aktualisiert am: Sun, 08 October 2017 09:42] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: [Hilfe] Herpesproblem
Nächstes Thema: Rote Stellen um die Nase
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Wed Nov 22 17:32:56 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00916 Sekunden