Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Neurodermitis » Melkfett um Haut geschmeidiger zu machen?
Melkfett um Haut geschmeidiger zu machen? [Beitrag #1636] Mon, 10 October 2016 18:56 Zum vorherigen Beitrag gehen
Odalis ist gerade offline  Odalis
Beiträge: 1
Registriert: October 2016
Junior Member
Hi,

ich habe seit meiner Kindheit Neurodermitis. Die betroffenen Stellen sind extrem trocken, rissig, spannen und reißen. Die kortisonhaltigen Salben helfen zwar etwas, machen die Haut aber leider auch sehr dünn. Was dann eben wieder zu Rissen führt. Auf melkfett.info habe ich nun gelesen, dass man die verhornten Hautbereiche mit Melkfett pflegen kann. Ist das richtig? Oder sollte man das lieber sein lassen?

LG

[Aktualisiert am: Wed, 12 October 2016 07:02] vom Moderator

Den Beitrag einem Moderator melden

 
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Gelesene Nachricht
Vorheriges Thema: Immer wieder kleine Entzündungen auf dem Finger
Nächstes Thema: Niedriger Blutdruck und Neurodermitis?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sun Nov 19 22:43:58 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00928 Sekunden