Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Psoriasis » Kräuterbehandlung von Schuppenflechte (Wie man Schuppenflechte und Rosazea alternativ behandeln kann)
icon3.gif  Kräuterbehandlung von Schuppenflechte [Beitrag #1945] Wed, 08 November 2017 17:36
Ute1967 ist gerade offline  Ute1967
Beiträge: 2
Registriert: November 2017
Ort: Marienheide
Junior Member
Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Kräuterwasser Behandlung von Rosazea in einigen Foren empfohlen. Das Produkt scheint sogar in Australien bekannt zu sein. Meine Ferienbekanntschaft Andy benutzt es gegen Schuppenflechte und ich möchte mit euch gerne ihre Erfahrungen teilen.

Als sie das Wasser das erste Mal benutzt hat, hat sich der Juckreiz und die Trockenheit seiner Schuppenflechte nach nur zwei Tagen gelegt. Die Rötung und Entzündung legten sich bei ihr schon am dritten Tag.

Nach nur drei Wochen war ihre Schuppenflechte komplett verschwunden. Sie meinte, dass sie vorher schon einige Mittel versucht hat, aber das Kräuterwasser ihr am schnellsten geholfen hat. Ich musste bei meiner Rosazea eine Woche länger warten, aber es war schon komisch jemanden so weit weg zu treffen, der ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Das Arquebusade Kräuterwasser kommt ursprünglich aus der Schweiz und enthält 75 Heilkräuter. Ich empfehle es für Entzündungen und Rötungen der Haut. Im Anhang schicke ich euch ein vorher nachher Bild. Razz

Viele Grüße,

Ute

[Aktualisiert am: Wed, 08 November 2017 17:42]

Den Beitrag einem Moderator melden

 
Gelesene Nachricht icon3.gif
Vorheriges Thema: Vitamin D 3 bei Schuppenflechte?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sat Nov 18 14:51:02 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.01339 Sekunden