Forum Hautkrankheiten / Dermatologie
Hautkrankheiten wie Schuppen (seborrhoisches Ekzem), Psoriasis, Akne, Neurodermitis, Herpes, Warzen ... und vieles mehr

Andere Gesundheitsseiten:
Startseite » Hautprobleme » Sonstige Hautkrankheiten » Hände - "ohne Haut" im Herbst
icon9.gif  Hände - "ohne Haut" im Herbst [Beitrag #135] Thu, 18 October 2007 20:48 Zum nächsten Beitrag gehen
peterb ist gerade offline  peterb
Beiträge: 1
Registriert: October 2007
Ort: Dachau
Junior Member
Ratlosigkeit - herrscht sein Jahren

Immer im Herbst lst sich die Haut stckweise aber kontinuierlich an meinen Hnden ab, d.h. die Oberhaut. Aussehen tu ich wie ein Ausstziger. Was bleibt sind furchige, fast hautlose Fingerkuppen, total empfindlich.
Dermatologen haben mir bislang nicht helfen knnen. Es wurde auch keine Allergie gefunden - warum sollte ich auch immer im Herbst eine Allergie bekommen ?
Erst im Frhjahr gehts mit meiner Haut wieder bergauf.
Wer kann mir helfen - wer wei Rat ?
Re: Hände - "ohne Haut" im Herbst [Beitrag #141 ist eine Antwort auf Beitrag #135] Tue, 13 November 2007 17:58 Zum vorherigen Beitrag gehen
marie1 ist gerade offline  marie1
Beiträge: 3
Registriert: November 2007
Junior Member
Hallo Markus!

Keine Ahnung, was das ist. Habe das sehr kleinflchig auch oft, aber ber's Jahr verteilt. Leider wei kein Doc, woher das kommt. Habe aber recht gute Erfolge mit Zinksalbe (gibt's sehr preiswert im Drogeriemarkt)gemacht. Schaden kann's ja nix - viel Erfolg!

marie1
Vorheriges Thema: rote Flecken Gesicht/Hals/Deko.
Nächstes Thema: Hilfe - seit 7 Sommern Sommerallergie :-(
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fri Nov 17 18:26:28 CET 2017

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.00932 Sekunden